27. Januar 2023

Capdepera

Capdepera ist eine von 53 selbstständigen Gemeinden von Mallorca. Dort leben circa 11.868 Einwohner auf einer Fläche von 54,92 Quadratkilometern, die sich selbst Gabellí beziehungsweise …

Estellencs

Estellencs ist eine kleine Gemeinden auf Mallorca. Sie zählt 315 Einwohner und 10,8 Prozent der dort lebenden Personen sind Deutsche. Die Stadt liegt nord-westlich von …

Santanyí

Ruhig und beschaulich liegt die Gemeinde Santanyí im äußersten Südosten der beliebten Baleareninsel Mallorca. Das idyllische Städtchen nimmt eine Fläche von etwa 124 Quadratkilometern ein …

Llucmajor

Llucmajor ist die flächenmäßig größte Gemeinde der balearischen Mittelmeerinsel Mallorca. Sie beheimatet 36 914 Einwohner auf einer Fläche von 327 Quadratkilometern. 5,7 Prozent der dort …

Playa de Alcudia

Der Playa de Alcudia liegt in der Bucht von Alcudia im Norden von Mallorca. Er beginnt direkt am Hafen der gleichnamigen Stadt. Der Strand ist …

Banyalbufar

Banyalbufar ist eines der bekanntesten Weinanbaugebiete Mallorcas. Dort leben 515 Einwohner auf einer Fläche von 18,1 Quadratkilometern. In der Gemeinde sind 1,7 Prozent der Bewohner …

Castell de Capdepera

Die mittelalterliche Burganlage „Castell de Capdepera“ befindet sich im Osten von Mallorca. Sie wurde vor über 500 Jahren errichtet. Das Besondere ist die vollständig erhaltene …

Aquarium von Palma de Mallorca

Das Aquarium von Palma de Mallorca ist inzwischen eine der besten Touristenattraktionen Mallorcas. Es ist das ganze Jahr infolgedessen geöffnet. In folgendem Beitrag über das …

Andratx

Andratx ist eine Kleinstadt mit etwas mehr als 11.000 Einwohner, die im Westen von Mallorca liegt. Besonderheit dieser Kleinstadt ist unter anderem, dass diese in …

Cala Agulla

Die bekannte mallorquinische Bucht Cala Agulla liegt im Nordosten der Baleareninsel Mallorca, in der Gemeinde Capdepera. Sie ist aufgrund ihres malerischen Sandstrandes und ihrer abgeschiedenen …

Port de Pollenca

Pollenca ist ein attraktives Städtchen auf der Baleareninsel Mallorca. Die Ortschaft befindet sich im Inselinneren und liegt nicht unmittelbar am Meer, sondern etwa sieben Kilometer …

Caló des Moro

Caló des Moro – die traumhafte Bucht im Südosten von Mallorca Caló des Moro bedeutet auf mallorquinisch, die Sprache der Mallorquiner, «kleine Maurenbucht». Die Bucht …

Cala Mesquida

Cala Mesquida – familienfreundlicher Strand an der Nordostküste Mallorcas Idyllisch von Pinienwäldern und Dünen umgeben liegt die Bucht Cala Mesquida im Nordosten Mallorcas. Circa 15 …

Cala D’Or

An der südöstlichen Küste der spanischen Insel Mallorca und ca. 60 Kilometer von Palma de Mallorca entfernt, liegt der schöne Ort Cala d’Or. Der idyllische …

Colonia de Sant Jordi

Das ehemalige Fischerdorf Colonia de Sant Jordi liegt am südlichsten Zipfel Mallorcas. Seit den 1960er Jahren entdecken Touristen immer mehr die Schönheit dieses Dorfes und …

Palmanova

Der beliebte Ort Palmanova im Südwesten von Mallorca zählt zur Gemeinde Calvià. Wer vom Airport kommt, der ist kaum mehr als eine halbe Stunde unterwegs. …

Kloster Lluc

Kloster Lluc – geschichtsträchtige Klosteranlage in reizvoller Umgebung Santuari de Santa Maria de Lluc oder auch kurz Kloster Lluc gilt als die interessanteste Klosteranlage Mallorcas. …

Pollenca

Allgemeines über Pollenca Pollenca ist eine Gemeinde mit etwa 16.000 Einwohnern im Norden Mallorcas, die auch den Hafen Port de Pollenca und das Gebiet um …

Puig Major

Der Puig Major, zu Deutsch „Großer Berg“, liegt im Nordwesten Mallorcas und gehört zur Gebirgskette Serra de Tramuntana. Er ist mit 1.445 Metern der höchste …